Im Finanzgericht Köln kommen zwei unterschiedliche Videokonferenzsysteme zum Einsatz. Bei Übersendung der Einwahldaten wird Ihnen mitgeteilt, welche Plattform zum Einsatz kommt. Nachfolgend finden Sie plattformspezifische Anwenderinformationen der Systeme, die in aller Regel den beiden Online-Verhandlungssälen 201 und 234 zugeordnet sind. Zudem stellen wir Ihnen die im Rahmen des Webinars "Online-Gerichtsverhandlung ohne technische Hürden" am 21.04.2021 gezeigte Präsentation zur Verfügung.

Saal 201

dOnlineZusammenarbeit

- ausführliche AnwenderinformationPDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab
- Kurzanleitung für externe Teilnehmer PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab

Link zum Testraumexterner Link, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab
Geeignete Browser sind Google Chrome oder Chromium-basierte Browser wie Microsoft Edge Chromium, Chromium, Opera oder Vivaldi. Die Nutzung anderer Browser (z.B. Firefox, Safari) kann zu Fehlern und Einschränkungen bei allen Teilnehmenden einer Sitzung führen.

Saal 234

Virtuelle Meeting Room (Cisco Meeting Server)
- AnwenderinformationPDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab
- Kurzanleitung für externe TeilnehmerPDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab

Link zum Testraumexterner Link, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab
Geeignete Browser sind Google Chrome, Edge-Chromium, Firefox und Safari. Die Nutzung anderer Browser (z.B. Internetexplorer, EdgeHTML, Opera etc.) kann zu Fehlern und Einschränkungen bei allen Teilnehmenden einer Sitzung führen.